Also z.B. 70% Fachmagazine / 30% Publikumszeitschriften. Publikumszeitschriften sind z.B. Einrichtungsmagazine, aber auch Tages- Wochenzeitungen, die von einem breiten Publikum gelesen werden.